Hybride Solarstromanlagen

Einführung

Es gibt zwei Haupttypen von Hybridsystemen

A. Hybridsolaranlagen können Sonnenenergie in der Batterie speichern, die tagsüber erzeugt und nachts genutzt wird. Wenn die gespeicherte Energie verbraucht wird, steht das Netz als Reserveleistung zur Verfügung.

B. Hybridsysteme können die Batterien auch mit billigem Strom außerhalb der Spitzenlast aufladen (normalerweise nach Mitternacht bis 6 Uhr morgens). Leute nennen es 'Solar + Speichersystem'.

Hybride Solarstromanlagen

Vorteile


  • Speichert Solarstrom oder Strom (außerhalb der Spitzenlast).
  • Ermöglicht die Nutzung von Sonnenenergie in Spitzenzeiten (Eigennutzung oder Lastverschiebung)
  • Bei Netzausfall oder Stromausfall verfügbare Stromversorgung - USV-Funktion
  • Aktiviert ein erweitertes Energiemanagement (z. B. Peak-Shaving)
  • Ermöglicht Energieunabhängigkeit
  • Reduziert den Stromverbrauch aus dem Netz (reduzierter Bedarf)


Geeignet für

Off Grid Solar Power Systems Application

Heimgebrauch

Off Grid Solar Power Systems Application

Office-Nutzung

Off Grid Solar Power Systems Application

Werkseinstellung

Off Grid Solar Power Systems Application

Solarpark

Verwandte Produkte

500KW Hybrid-Solarstromanlage
  • SolarTale-HYBRID-500KW

500KW Hybrid-Solarstromanlage

250KW Hybrid-Solarstromanlage
  • SolarTale-HYBRID-250KW

250KW Hybrid-Solarstromanlage

150KW Hybrid-Solarstromanlage
  • SolarTale-HYBRID-150KW

150KW Hybrid-Solarstromanlage

120KW Hybrid-Solarstromanlage
  • SolarTale-HYBRID-120KW

120KW Hybrid-Solarstromanlage

xinlianshuijing
xiongbobby
Feedback