Speicher-Stromversorgungssysteme

Einführung

Energiespeichersysteme erfassen Strom, der aus erneuerbaren und nicht erneuerbaren Ressourcen erzeugt wird, und speichern ihn bei Bedarf zur Ableitung. Die Lösung ermöglicht es den Benutzern, vom Netz zu gehen und auf gespeicherte Elektrizität umzusteigen, und dies zu einem günstigen Zeitpunkt, wodurch eine größere Flexibilität und Kontrolle der elektrischen Nutzung ermöglicht wird.

Speicher-Stromversorgungssysteme

Vorteile



Auf der Netzebene verringert die Energiespeicherung die Belastung der elektrischen Netzinfrastruktur. Sie bietet außerdem effiziente Optionen für die Lastverteilung des Netzes.

Bei großen Stromverbrauchern bietet die Energiespeicherung Flexibilität bei der Stromversorgung und die Möglichkeit einer erheblichen Kosteneinsparung, da in den Spitzentarifzeiten auf gespeicherten Strom umgestellt werden kann..

Es eliminiert das Risiko einer Netzwerkunterbrechung, indem vollständige USV-Funktionen bereitgestellt werden, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen im Energiebereich verringert wird..



Typen

1. Verteilte Energiespeicherlösung

Programmfunktionen:
Die verteilte Anordnung der Batterie sorgt für ein hohes Sicherheitsniveau;
Es kann in dem Bereich angeordnet werden, in dem die Preisdifferenz am Nutzungszeitpunkt am größten ist, mehrmals am Tag Lade- und Entladevorgänge durchführen, um den unterschiedlichen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden, während sie daran teilnehmen kann den Netznebenhilfsdienst und die Rentabilität erheblich verbessern. Die Batterie unterliegt einem Feingruppenmanagement, um die Lebensdauer der Batterie effektiv zu verlängern und die Einnahmen des Energiespeicherkraftwerks zu gewährleisten. ;
Der Übergangsgrad ist hoch und die Konstruktion ist einfach, was die Bauzeit effektiv verkürzen und die Konstruktionskosten reduzieren kann;
Der verteilte Energiespeicher ist klein und hat eine hohe Energiedichte und kann in der Nähe des Energieverteilungsraums angeordnet werden.

2. Kaskadenauslastung

Programmfunktionen:
Weitspannungsgruppen-Serien-PCS (Gleichspannungsbereich von 200-900 V) passen direkt zum Kaskadenakkupack eins zu eins, was keine Demontage, Reihenschaltung oder Parallelschaltung des Akkupacks erfordert;
Mehrere Sätze von Weitspannungsgruppenserien PCS unterliegen einer Parallelschaltung auf der AC-Seite und werden zentral gesteuert.;
Die Schwierigkeit der Kaskadenauslastung von Strombatterien wird erheblich verringert. Die Lösung hat eine gute wirtschaftliche Effizienz..

Geeignet für

Off Grid Solar Power Systems Application

Überwachungssystem

Off Grid Solar Power Systems Application

Datenverarbeitungszentrum

Off Grid Solar Power Systems Application

Krankenhäuser, Schulen, Kommunikation usw.

xinlianshuijing
xiongbobby
Feedback